Oktoberfest 2016
www.Oktoberfest-2016.de

Das 183. Oktoberfest geht dieses Jahr vom
17. September - 03. Oktober


Das 126. ZLF 2016 findet parallel statt
17. September - 25. September


Wiesn Trachten 2016 beim Oktoberfest München (Dirndl Sportalm)

Alle wichtigen Wiesntermine vom 183. Oktoberfest in München
Termine im Veranstaltungs-Kalender, Tipps und Infos zu den Events
Das ZLF-Landwirtschaftsfest ist ebenfalls auf der Theresienwiese
Aktuellen Oktoberfestkrug und den neuen Wirtekrug online kaufen
Die neuen Bierkrüge und die offiziellen Souvenirs wieder im Shop
Geschenkideen und offizielle Andenken vom Fest und aus Bayern
Angesagte Wiesnclubs und die besten Munich Afterwiesn Partys
Reservierung von Tischen im Bierzelt und Hotel Zimmer buchen

Verlosung - Tickets und Trachten gewinnen!
Mitmachen und gewinnen! Unsere Mega-Verlosung mit einer Tisch- Reservierung im Festzelt, Partytickets sowie Gutscheine für Dirndl, Trachten und Floating. Bei Gewinnspiel und Verlosung mitmachen...

Anzeige
Anzeige

Folgende Informationen findet Ihr hier bei uns...


Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


News und Neuheiten
Aktuelle Nachrichten von der Wiesn

News und Neuheiten - Nachrichten vom Oktoberfest


Kurznews aus dem Ticker
Kontrollen am Wochenende
Für die nächsten zwei Tage hat sich die Stadt ein neues bzw. erweitertes "Zutrittskonzept" überlegt. Dieses betrifft vor allem den "Haupteingang" sowie die "U-Bahnstation Theresienwiese". Beim Haupteingang wird am mittleren Wiesn-Wochenende nicht mehr erst am Eingang kontrolliert, sondern bereits am "Brausebad" (das ist die ehemaligen "Bade- und Bedürfnisanstalt" auf der Verkehrsinsel am Bavariaring). Hier wird gecheckt, ob Ihr Eure Taschen an der Gepäckaufbewahrung abgeben müsst.

Rechts rum gehts nei
Die Besucher werden dabei sowohl am Brausebad als auch am U-Bahnhof in "Besucherströme" aufgeteilt. Am Brausebad geht es rechts zur Wiesn hin und links wieder nach Hause. Und von der "U-Bahnstation Theresienwiese" werdet Ihr am Wochenende direkt auf die Schaustellerstrasse gelenkt. So wird die Wirtsbudenstrasse entlastet und die Schausteller bekommen die Besucher vor die Tür geliefert. Wem das alles zu kompliziert klingt - einfach den Massen folgen und bei den Ordnern brav das Tascherl vorzeigen. Also, lassts Euch die Laune nicht verderben! Viel Spass beim Feiern!

Tische, Bier, Hendl und Trachten gewinnen!
Traditionell beginnt mit Wiesnstart auch unsere Verlosung. Heuer haben wir ein paar richtig tolle Gewinne für Euch. Damit geht es dann für 10 Personen zum Feiern ins Bierzelt. Denn wir verlosen eine Tischreservierung in einem der grossen Bierzelte! Und auch auf der Afterwiesn könnt Ihr und Eure Spetzl die Nacht zum Tag machen. Ihr bekommt 10 Plätze inkl. Eintritt, Hendl, Bier und Prosecco! Des Weiteren verlosen wir heuer Dirndl bzw. Trachten nach Wahl. Hierfür gibt es 2x richtig tolle Gutscheine. Des Weiteren 5x Tickets zum Entspannen beim "Floaten". Kurz - Wer hier nicht mitmacht ist wirklich selber schuld! Alles zum Gewinnspiel auf Wiesnverlosung...

Lastminute Schnäppchen
Jetzt zuschlagen! Durch die Stornierung einer Firma stehen Euch Zimmer zu güstigen Sale-Preisen zur Verfügung. Dieses dazu noch billiger als bei einer direkten Buchung im Hotel. Was Euch erwartet? Zuerst einmal ein Hotel in unmittelbarer Nähe zum Festgelände. In 5-10 Minuten seit Ihr bereits im Zelt beim Feiern. Dazu gibt Euch neben grossen Betten, Wifi und Frühstück den vollen 4-Sterne-Komfort. Mehr Infos zu diesem Hotel Special gibt es unter Zimmer auf dem Magazin "Oktoberfest-Reservierungen"...

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

1,2... O'zapft is!
Auf gehts! Pünktlich um 12.00 Uhr hat Oberbürgermeister Dieter Reiter das Oktoberfest eröffnet. Den traditionellen Anstich des ersten Bierfass schaffte Münchens OB wieder mit nur 2 Schlägen. Respekt! Da hat sich das Üben im Vorfeld wohl gelohnt. Ab jetzt gehts auf der Theresienwiese beim grössten Volksfest der Welt rund. Heuer mit ZLF im Südteil des Geländes und neuem Sicherheitskonzept. Zudem geht das Fest in diesem Jahr einen Tag länger (bis Montag, 03.10). Mehr News gibts hier und in unseren Wiesnticker unten.

Mehr zur Sicherheit
Wie berichtet dürfen heuer keine Rücksäcke und grosse Taschen mehr auf die Wiesn mitgenommen werden. Die maximale Grösse für Handtaschen ist 20x15x10 cm (entspricht rund 3 Liter Inhalt). Ansonsten werden dieses Jahr Fototaschen von Journalisten ebenso kontrolliert wie Kinderwägen (optimal für den Wiesnbesuch mit dem Nachwuchs sind daher kleine "Buggys"). Des Weiteren soll es heuer an jedem Eingang eine Gepäckaufbewahrung geben.

Anzeige
Anzeige

Neues Sicherheitskonzept
Die Beratungen zur Sicherheit auf der Wiesn sind nun abgeschlossen. Die Woche wurde das neue Konzept vorgestellt. Überraschungen enthielten das neu präsentierte Massnahmen-Paket allerdings nicht. Denn das Meiste wurde bereits im Vorfeld diskutiert. So kommt der "Sicherheitszaun" entlang der Theresienhöhe nun doch. Und auch das Verbot für "Rucksäcke und grosse Taschen" steht. Hinzu kommen "Personen- und Gepäckkontrollen" an allen Eingängen. Für die Besucher bedeutet dies, Geduld haben und Zeit mitbringen. Alle Gäste mit Tischreservierungen sollten heuer früh genug kommen und die nötigen Zeiten für die Kontrollen mit einplanen. Denn Reservierungen müssen pünktlich eingenommen werden. Ansonsten verfällt der Platzanspruch ersatzlos. Dies in der Regel bereits nach 15-20 Minuten.

Neue Bierkrüge im Shop!
Nachdem nun auch die Stadt München Ihre neuen Jahreskrüge vorgestellt hat sind die Oktoberfestkrüge 2016 jetzt komplett. Natürlich sind die neuen Sammlerkrüge auch wieder bei uns im Webshop erhältlich. Krüge im Shop...

Wiesnkrug 2016 - Offizieller Bierkrug ohne Zinndeckel im Shop

Festkrug Stadt
16,- im Shop...
Wiesnkrug 2016 - Offizieller Bierkrug mit Zinndeckel im Shop

Sammlerkrug
32,- im Shop...
Festkrug der Wirte 2016 - Bierkrug ohne Zinndeckel im Shop

Festkrug Wirte
22,- im Shop...
Festkrug der Wirte 2016 - Bierkrug mit Zinndeckel im Shop

Sammlerkrug
34,- im Shop...

Neuheiten 2016
Die Stadt hat ihre Neuigkeiten vorgestellt. Und was gibts Neues? Mit den angekündigten "Highlights" bei den Fahrgeschäfte müssen wir leider noch bis 2017 warten. Durch das ZLF ist einfach kein Platz. So wurde in diesem Jahr komplett auf neue Fahrgeschäfte verzichtet. Jedoch gibt es neue Buden. So ist "Jo Kurt" (vom Frühlingsfest) mit seinen "Frozen Yoghurts" jetzt auch im Herbst mit dabei. Ebenfalls Gesundes hat der Saftladen „Der Saft“. Hier bekommt Ihr frischgepresste Fruchtsäfte. Lecker! Des Weiteren gibts einen neue Schnaps-Ausschank ("Beim Biermann") und mit Edis Kaffeetreff einen zusätzlichen Treff für Fans von Kaffee und Kuchen. Betreiber ist übrigens "Edmund Eckl", der früher mit seiner Geisterbahn "Shocker" unterwegs war.

Die neuen Bierkrüge der Wiesnwirte sind da! Neue Wirtekrüge 2016
Der neue "Festkrug der Münchner Wiesnwirte" wurde bereits vorgestellt.

Dieses Jahr zeigen Dekor und Deckel Szenen zum runden Jubiläum "500 Jahre bayerisches Reinheitsgebot". Seitlich sind die Logos der beteiligten Festzelte zu sehen.

Den Bierkrug gibts mit und ohne Zinn- Deckel. Beide wieder mit Salzlasur. Zu kaufen online im Shop für 22,- Euro oben ohne bzw. 34,- Euro mit Deckel.

Sicherheit
Bei den neuen Sicherheits-Massnahmen wird immer noch beraten. Generell wäre es natürlich ein Leichtes, die Theresienwiese hermetisch abzuriegeln und in eine "Festung" zu verwandeln. Genau das will aber niemand. So sucht man weiter nach dem "rechten Mass". Letztendlich muss es ein Kompromis zwischen "maximaler Sicherheit" auf der einen Seite und "unbeschwertem Volksfest-Vergnügen" auf der anderen her. Übrigens hat sich mittlerweile auch der Ältestenrat des Stadtrats der Sache angenommen. Auflösung folgt!

Vorschau Neuigkeiten
In Kürze werden die Neuheiten 2016 vorgestellt. Dann erfahren wir, was es neben Landwirtschaftsfest (ZLF) und Wirtewechsel dieses Jahr sonst noch Neues gibt. Gespannt sind wir vor allem auf die neuen Fahrgeschäfte. Denn geplant ist künftig wieder mehr "Highlights" zu bringen. In den vergangenen Jahre wurden diese zugunsten traditioneller Karussells etwas vernachlässigt. Zudem wird die Tage das neue Sicherheitskonzept festgelegt. Dies muss bis zum Anstich stehen. Ansonsten kann das KVR nicht seinen Segen geben.

Aktuelle Informationen zur Münchner Wiesn
www.Oktoberfest2016.de | www.Oktoberfest2016.com
www.Oktoberfest2017.de | www.Oktoberfest2017.com

Zaun um die Festwiese
Die Theresienwiese wird eingezäunt. Dies jedoch nicht zur Wiesnzeit. Dieser Plan von Wiesnchef Schmid hatte im Stadtrat keine Mehrheit gefunden. Ein Zaun rund um den Festplatz gibt es dennoch. Denn am 11. Juli beginnt der Aufbau der grossen Festhallen. Dabei wird das Gelände wieder zur Baustelle und es heisst "Betreten verboten". Für Passanten und Anwohner bedeutet dies, Umwege in Kauf zu nehmen. Allerdings wird auch heuer das Gelände zu bestimmten Zeiten zum "Überqueren" geöffnet. Alles zum Wiesn-Aufbau...

Neues vom Hacker
Beim "Hackerzelt" könnt Ihr Euch auf allerhand Neuheiten freuen. Denn das "Hacker-Pschorr Brauereizelt" bekommt einige Verbesserungen. Neben erhöhten Boxen, breiteren Gängen und mehr Toiletten kommt auch ein neues Dach, das sich zur besseren Be- und Entlüftung weit öffnen lässt. Zudem gibts beim Hacker künftig einen neuen, überdachten Südbalkon. Style und Design des Zelts (inkl. Zelthimmel), Atmosphäre (Mix aus Tradition und Party am Abend) sowie die Gesamtzahl der Sitzplätze (9.400) bleiben unverändert. Erfahrt bei unseren Partnern mehr zu den Wiesnzelten und den Festwirten...

Bierpreise jetzt offiziell
Jetzt ist es amtlich - die Bierpreise auf der Wiesn steigen! Während wir 2015 noch zwischen 10,- und 10,40 Euro für die Mass investierten, gibt es heuer unter 10,40 Euro gar nix mehr! Denn die Kosten fürs Oktoberfestbier liegen 2016 zwischen 10,40 und 10,70 Euro. Für einen schnellen Überblick haben wir unser "Special" mit einer Preisliste ergänzt. Dort findet Ihr die aktuellen Getränkepreise zu jedem Bierzelt. Kosten für die Mass in den Zelten...

Freibier und Hendl gewinnen!
Die Münchner haben wieder die Möglichkeit, live und kostenlos beim Anstich dabei zu sein. Schaut dem Bürgermeister beim Anzapfen über die Schulter. Gebt Ratschläge zum perfekten Schlag und zählt die benötigten Schläge mit! Die Stadt München verlost wieder 10x2 Sitzplätze (inklusive Freibier und Hendl) für die Ratsbox im Schottenhamel am Eröffnungstag. Die Verlosung geht vom 01. bis 16. Juni 2016. Teilnehmen können alle Münchner/Innen ab 18 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos, Teilnahmekarten liegen im Rathaus aus. Die Gewinner werden am So, 19. Juni beim Stadtgründungsfest (heuer 18. und 19.06) gezogen. Machts mit und holts Euch ein Bundle! Kost ja nix und Ihr könnts ja nur gewinnen. Wir drücken allen Teilnehmern die Daumen.

Bier wird teurer!
Noch sind es Monate bis zum Anstich. Dennoch werden in Kürze bereits die Preise für Bier, Limo, Spezi und Wasser bekanntgegeben. Und ja, auch das Bier wird wieder mal teurer! Interessiert, wieviel wir mehr zahlen dürfen? In unserem "Bierpreis Special" bekommt Ihr Infos und erste Prognosen zu den Preiserhöhungen. Alle neuen Bier- und Getränkepreise von der Wiesn 2016 folgen die Tage. Auch heuer wieder übersichtlich sortiert nach Preis im Zelt.

Neues Münchner Kindl
Heute wurde das neue Münchner Kindl präsentiert. Das blonde Madl heisst "Viktoria Ostler" ist 23 Jahre alt und löst "Laila Noeth" ab, die letztes Jahr die Repräsentantin der Stadt war. Dabei führt Viktoria eine alte Familientradition fort. Denn auch ihre Tante und Grosstante hatten das Ehrenamt bereits inne. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen dem Madl recht viel Spass!

Wieder ein Wirte-Wechsel
Bei den Wiesnwirten gibt es auch heuer wieder einen Wechsel. Die 2015 geschasste "Hendlbraterei Poschner" kommt wieder zurück. Dafür fliegt nach 44 Wiesnjahren die "Hendl- und Entenbraterei Heimer" vom Platz. Das Heimer- Zelt war vor allem bei den Münchner/Innen als Treffpunkt beliebt.

Reservierungen
Falls nicht bereits geschehen, solltet Ihr Euch um Eure Tischreservierungen kümmern. In den meisten Zelte sind die Plätze an den Abenden und an den Wochenenden bereits vergeben. Alternativ gibt es mittags unter der Woche noch freie Plätze. Infos und Adressen zur Reservierung...

Flexible Absperrung
Um künftig auf die Überfüllungen des Festplatz an den Wochenenden und am Feiertag (Tag der deutschen Einheit 03.10.) besser reagieren zu können, wird der Einsatz von "ausrollbaren Zäune" überlegt. So könnte man bei grossem Besucher-Ansturm die Zugänge zum Platz zeitweise schliessen.

Mehr Kontrollen
Ebenso heiss wird diskutiert, ob man künftig neben Taschenkontrollen auch Körperkontrollen (Abtasten) durchführen soll. Was im Fussball-Stadium oder bei vielen Grossveranstaltungen bereits Usus ist, könnte es künftig auch auf dem Oktoberfest geben. Die Besucher müssten dafür dann Zeit einplanen.

Oktoberfestkrüge 2016
Bereits ab Mai können Firmen und Unternehmen die neuen Sammlerkrüge vorbestellen. Neben dem offiziellen Oktoberfestkrug der Stadt (Wiesnkrug) kommt auch wieder ein neuer Wirtekrug. Beide Krüge haben ein neues Motiv. Erhältlich mit oder ohne (graviertem) Zinndeckel. Mehr zu den Bierkrügen...

Münchner Reservierungen
Das "Münchner Modell" soll weitergeführt werden. Dabei können sich alle Münchner/Innen für die Wochenenden und den Feiertag extra freigehaltene Tische ohne Mindestverzehr reservieren. Mehr zum Ablauf bei den Wirten bzw. den jeweiligen Zeltbüros (bei der Abholung Ausweis nicht vergessen).

Mehr Security
Die Stadt wird dieses Jahr 100 zusätzliche Sicherheitskräfte beschäftigen. Damit erhöht sich die Zahl der Wachleute privater Sicherheitsfirmen in diesem Jahr von 250 auf 350. Zudem sorgen noch 500 Polizisten sowie die Ordner und Security der Zelte für Sicherheit bei den Wiesnbesuchern.

Obama will zur Wiesn
Bei seinem Besuch auf der Hannover-Messe gesteht US-Präsident Barack Obama seine Liebe zu Bayern. Nach dem Ende seiner Amtszeit will er daher auch das Oktoberfest besuchen. Dies könnte bereits zur Wiesn 2017 der Fall sein. Denn als Präsident kann Obama maximal zwei Amtszeiten regieren.

Wiesnverlosung
Auch dieses Jahr gibt es wieder eine Verlosung. Neben dem traditionellen Gewinn-Spiel vom Wiesnteam soll es auch wieder eine Verlosung der Stadt München geben. Hier werden dann 10 x 2 Plätze inkl. Hendl- und Biermarken verlost. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt beim Stadtgründungsfest.

Bier wieder teurer
Voraussichtlich im Mai sollen die Bier- und Getränkepreise veröffentlicht werden. Gerüchten zufolge soll es hierbei wieder zu den (fast schon) "traditionellen" Preiserhöhungen kommen. Als Gründe werden u.a. der erhöhte Aufwand für die Sicherheit genannt. Mehr zu den Preisen 2016...


Bayerische Bierkönigin 2016
"Nettes bayerisches Madl mit viel Ahnung von Bier gesucht" - so in etwa sieht die Stellenausschreibung für eine "Bayerische Bierkönigin" aus. Denn in ihrer Amtszeit präsentieren die Königinnen Bayerns Biere in aller Welt.

Casting und Voting
Seit 2010 wird dazu nach feschen Madln gesucht. Im Gegensatz zu anderen Wettbewerben muss die Siegerin hier jedoch neben einer sympathischen Ausstrahlung auch Wissen rund um den bayerischen Gerstensaft beweisen.

Bevor der neuen Queen Krone und Zepter übergeben wird, steht zunächst ein Casting an. Nach der ersten Vorauswahl folgt das "Online-Voting". Hier können User im Internet für ihre Favoriten voten. Im grossen Finale, das traditionell in Münchens Alter Kongresshalle stattfindet, stellen sich die Kandidatinnen dann noch den kritischen Fragen und Blicken einer Fach-Jury.

Bayerische Bierkönigin 2016 - Sabine Anna Ulrich - Bild Bayerischer Brauerbund Neue Bierkönigin 2016
2016 wurde bereits zum 7. Mal eine Bierkönigin gekürt. Die Wahl der Jury fiel dabei auf die 22-jährige "Sabine- Anna Ulrich". Die Blondine kommt aus Bürgstadt (Unterfranken) und arbeitet dort als Krankenpflegerin.

Der Abend in München gestaltete sich übrigens recht spannend. Denn nach dem Internet-Voting lag "Sabine Anna" eigentlich hinter "Christina Pollnick" nur auf dem zweiten Platz. Dass dann die unterfränkische Blondine auf dem Queen- Thron Platz nehmen durfte, lag an der Jury. Diese überzeugte die neue Bierkönigin mit Ausstrahlung, Charme, Humor und ihrem reichen Wissen rund um das flüssige Gold.

Genau ein Jahr (bis Mai 2017) wird die neue Königin nun im Amt sein. Dann wird sie die Amtsinsignien an ihre Nachfolgerin übergeben. In dem Jahr hat sie eine Menge zu tun. Denn 2016 feiert das Reinheitsgebot 500. Geburtstag. Und dies wird natürlich mit vielen Veranstaltungen entsprechend gefeiert.

Casting Königin 2017
Ihr wollt selbst einmal die Krone der Bierkönigin tragen? Dann bewerbt Euch einfach beim Casting 2017. Hierzu müsst Ihr mind. 21 Jahre sein, möglichst viel über Bier wissen und aus Bayern stammen. Alles rund um Anmeldung und Bewerbungsverfahren auf den Seiten des Bayerischen Brauerbunds...


Das neue Wiesnplakat ist da!
Oktoberfestplakat
Die Münchner Wiesn hat viele Traditionen. Und so ist es auch Tradition, dass das neue Wiesnplakat bereits zu Jahresbeginn vorgestellt wird. So beginnt schon im Winter die Vorfreude auf unser geliebtes Heimatfest im Herbst.

Das neue Oktoberfestplakat - Offizielle Wiesnplakat 2016 - Official Munich Oktoberfest Poster (RAW) Neues Motiv
Wir freuen uns, Euch 2016 die rosa Seite der Wiesn vorstellen zu dürfen.

Zu sehen ist bei dem neuen Motiv das Münchner Riesenrad, das dieses Jahr in einem zuckersüssem "Rosa-Rot" eingefärbt wurde.

Im Vordergrund sehen wir hier zwei fröhliche Wiesnbesucher. Über deren Köpfen schweben Bierkrug, Breze und Wiesnherzerl als Ballons in Gelb und Blau am rosaroten Wiesnhimmel.

Das Ganze wurde in einen "Vintage- Look" getaucht. Das Retro-Design verkörpert Tradition und Brauchtum des über 200 Jahre alten Volksfests.

Designerinnen
Die weibliche, romantisch-verträumte Sicht auf das Münchner Fest haben wir zwei Mädels zu verdanken. Die beiden Designerinnen "Susanna Schneider" und "Linda Sophia Schultheis" studieren an der "Designschule München".

Design-Wettbewerb
Das neue Plakatmotiv wurde wieder in einem internen Wettbewerb ermittelt...

Erfahrt alles zum aktuellen Oktoberfestplakat 2016... weiter...
Mehr zum diesjährigen Design-Wettbewerb gibts hier... weiter...
Die Motive der weiteren Gewinner der Plätze 2 und 3... weiter...
Neu! 2017 soll der Design-Wettbewerb geöffnet werden... weiter...

Verwendung Plakat
Das neue Motiv wird weltweit für das Oktoberfest 2016 werben. Dabei wird es als Plakat und auf Info-Broschüren gedruckt. Zusätzlich wird das neue Wiesnplakat auf einer Reihe von offiziellen Andenken und Souvenirs zu finden sein. So auch auf dem offiziellen Bierkrug des Veranstalters.

Anzeige
Anzeige


ZLF 2016 - Landwirtschaftsfest zu Besuch

126. Zentral-Landwirtschaftsfest
Dieses Jahr findet das Zentral-Landwirtschaftsfest wieder parallel zur Wiesn statt. Wie alle 4 Jahre wird das traditionelle Bauernfest 2016 ebenfalls auf der Theresienwiese in München aufgebaut. Geöffnet hat das Landwirtschaftsfest allerdings nur in der ersten Wiesnwoche. Das Motto des diesjährigen Fests lautet "Landwirt-schaf(f)t Heimat“.

Eckdaten und Termine
Die bayerische Landwirtschafts-Ausstellung beginnt am 17. September und endet am 25. September. Aufgebaut wird im Südteil der Festwiese (also hinterm Riesenrad). Öffnungszeiten sind täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr. Die Messe ist für Jedermann geöffnet, kostet aber Eintritt. Messe-Tickets gibt es direkt vor Ort (Tageskassen an den Eingängen). Dazu als Tipp - Im Preis für die ZLF-Eintrittskarten ist bereits eine Fahrkarte für den MVV enthalten!

Keine Oide Wiesn
Das ZLF-Bauernfest und die Oide Wiesn teilen sich den Bereich im Südteil der Theresienwiese. Da das ZLF nur alle 4 Jahre aufgebaut, wird der Platz seit 2011 die restlichen 3 Jahren von der Stadt München fürs Brauchtums- Areal genutzt. Allerdings muss die "Oide Wiesn" dann alle 4 Jahre pausieren. Denn für beide Veranstaltungen ist schlicht und ergreifend kein Platz. Nach 2012 gibt es auch 2016 (ebenso wie 2020 und 2024) keine Oide Wiesn!

Lest mehr zum ZLF-Bauernfest...

Festzelt Tradition 2016
Das "Festzelt Tradition" (bekannt von der Oiden Wiesn) steht heuer auf dem ZLF. Und ist teilweise auch für alle Fans geöffnet. Regelung dabei wie folgt...
  • Während der ZLF-Öffnungszeiten steht das Bierzelt nur den Besuchern des ZLF als Gastrozelt zur Verfügung.

  • Zusätzlich ist das Zelt in der ersten Wiesnwoche täglich ab 18.00 Uhr für Jedermann geöffnet. Hierzu wird ein eigener Zugang freigegeben.

  • In der zweiten Wiesnwoche (wenn die Messe bereits abbaut) ist das Festzelt Tradition dann ganztags und für alle Besucher geöffnet.
Aber Achtung! Es ist geplant, einen Eintrittspreis zum Traditionszelt zu verlangen! Lest dazu auch unseren Kommentar...

ZLF-Messe Partys
Ausnahmen gelten bei den beiden ZLF-Sonderveranstaltungen. Beide Partys finden im Festzelt statt und kosten gesonderten Eintritt. Diese sind...
  • Die "ZLF Land-Partie" am Sonntag 18. September (17.00 - 23.00 Uhr)
  • Der "ZLF-Ball" am Samstag 24. September (18.00 - 23.00 Uhr)

Kommentar - Eintritt im Bierzelt
In der zweiten Woche ist für das "Festzelt Tradition" ein Eintrittspreis geplant. Eintritt in einem Bierzelt? Auf einem bayerischen Volksfest? Und das mitten in der bayerischen Landeshauptstadt? Und ausgerechnet auch noch auf dem traditionsreichen und über 200 Jahre altem Münchner Oktoberfest?

Für uns ein absolutes No-Go! Das hat mit "Tradition und Brauchtum" leider überhaupt nichts zu tun. Ganz im Gegenteil verspielt man so sein Image und seine Glaubwürdigkeit. Alle Beteiligten sollten sich daher fragen, ob das die paar Euro Wert ist? Wir zumindest können und werden uns mit einem "Eintritt fürs Bierzelt" sicher nicht anfreunden. Somit ist diese, eigentlich nett gedachte Idee, unserem Team auch keine Empfehlung Wert. Sehr schade!

Weitere News und Updates folgen laufen. Schaut immer mal wieder vorbei!
Mehr aktuelle News und Infos zum Fest auch auf unserer Partnerseite...


Wichtige Termine in unserem Wiesnkalender
Schneller Kalender vom Oktoberfest 2016

Reservierung im Bierzelt


In unserem Kalender bekommt Ihr weitere Infos zu den Events und Terminen...

Datum Offizielle Veranstaltungen und Events
Sa, 17.09. Festlicher Einzug der Wiesnwirte auf die Theresienwiese
Sa, 17.09. Traditionelle Eröffnung vom Oktoberfest 2016 im Schottenhamel
So, 18.09. Wunderschöner Trachten- und Schützenumzug aufs Festgelände
So, 18.09. Heute ist der "Gay Sunday" in der Bräurosl (Schwuler Wiesntermin)
Di, 20.09. 1. Familientag mit tollen Rabatten für alle Kinder und Familien
Do, 22.09. Oktoberfest-Gottesdienst aller Konfessionen in der Fischer Vroni
Sa, 24.09. Bella Italia - Das Italiener Wochenende auf der Theresienwiese
So, 25.09. Halbzeit und Wiesn-Standkonzert aller Fest-Kapellen (vor Bavaria)
Mo, 26.09. Heute wird die "Prosecco-Wiesn" gefeiert (schwuler Gay-Event)
Di, 27.09. 2. Familientag mit kleinen Preise für Kinder auf dem Oktoberfest
Sa, 01.10.
Auf geht's zur Wiesnparty - Das letzte Wochenende beginnt!
So, 02.10. Am letzten Wiesnsonntag noch einmal ordentlich abfeiern!
Mo, 03.10. * Am heutigen Feiertag (Tag der deutschen Einheit) wird es voll!
Mo, 03.10. * Traditionelles Böllerschiessen - Salut auf den Stufen der Bavaria
Mo, 03.10. * Heute ist der letzte Tag - Ausklang vom grössten Volksfest der Welt
Mo, 03.10. * Kurz vor Mitternacht ist alles vorbei! Wir warten auf die Wiesn 2017

Im Terminkalender bekommt Ihr ausführliche Informationen zum Programm...

* Der zusätzliche Tag (Montag, 03. Oktober ist Feiertag) muss erst noch vom Stadtrat offiziell genehmigt werden. Angabe daher bisher noch unverbindlich. Jedoch gehen wir fest davon aus, dass das Munich Oktoberfest 2016 auch diesmal um eine Tag verlängert wird. Alle Angaben und Termine auf unseren Seiten wie immer ohne Gewähr. Änderungen, Fehler und Irrtum vorbehalten.

Anzeige
Anzeige


Reservierung im Bierzelt
Zeltreservierung und Tickets buchen

Reservierung im Bierzelt

Gemeinsam feiern!
Was macht mehr Spass, als gemeinsam mit Freunden oder netten Kollegen auf die Wiesn zu gehen? Nach dem Bummel übers Oktoberfest und dem Testen der neuesten Fahrgeschäften gehts dann traditionell zum Essen und Trinken ins Festzelt. Wer hier nicht vor verschlossenen Türen stehen will, der reserviert sich seinen Sitzplatz bzw. Wiesntisch bereits rechtzeitig vor.

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Tische und Plätze bestellen
Für die Zeltreservierungen gelten einige (ungeschriebene) Regeln, die es zu beachten gilt. So kann man beispielswiese nur tischeweise reservieren. An einen Tisch passen 8 bzw. 10 Personen. Die Grösse der Tische ist je nach Wiesnzelt immer etwas unterschiedlich. Fragt daher die Tischgrösse einfach beim jeweiligen Festwirt nach. Kontaktdaten gibts hier...

Frühzeitig und flexibel
Auch sollte man bereits recht frühzeitig mit den Anfragen für die Plätze bzw. Tische beginnen (möglichst im Frühjahr). Auch sollte man sich nicht zu sehr auf ein bestimmtes Bierzelt versteifen. Wenn das eine Zelt an Eurem Wunschtermin keine freien Plätze mehr hat, dann versucht Euer Glück ruhig gleich bei dem nächsten Wirt bzw. Zelt.

Hotline für die Bestellung
Da es für die Zeltreservierung keine "zentrale Bestell-Hotline" gibt, müssen die Reservierungsanfragen bei den einzelnen Wirten gestellt werden. Diese haben hierfür extra Telefonnummern. Zudem hat jeder Oktoberfestwirt auch ein Reservierungsbüro eingerichtet. Diese sind für Eure Anfragen zuständig.

Hier findet Ihr Adressen und Telefonnummern der Wirte und deren Büros...

Lest auch...
Viele weitere Infos und Tipps rund ums Thema "Oktoberfestreservierung" gibt es auf dem Infomagazin "www.Zeltreservierung.de".

Lohnt sich ein Kauf bei eBay?
Das muss jeder selber wissen. Wenn Ihr keine Tickets von den Wirten bekommen habt, sind Händler-Angebote und Drittanbieter oft die letzte Möglichkeit. Leider sind diese sehr teuer. Zudem müsst Ihr aufpassen, dass Ihr keinen Betrügern aufsitzt. Deren Angebote sind dann zwar "günstiger" und damit zunächst verlockender als die Händlerpreise. Allerdings bekommt Ihr von den Betrügern letztendlich keine Tickets. Und Euer Geld ist auch weg.

Infos zum Schwarzmarkt bei den Tischreservierungen findet Ihr hier...
Eine Plattform mit Ticket-Angebote (Händler, Agenturen, etc) gibts hier...

Hotel nicht vergessen...
Als Tipp - Auch eine Unterkunft für die Übernachtung sollte man sich rechtzeitig suchen. Denn auch verfügbare Hotels und freie Zimmer sind in München jedes Jahr zur Wiesnzeit eher Mangelware. Denn wenn einige Millionen Besucher in nur 14 Tage in der Stadt übernachten wollen, ist absolute Hauptsaison. Und dann ist auch im (eigentlich gut bestückten) Münchner Hotel- und Gaststätten-Gewerbe "Alarm" angesagt.

Lest dazu die Infos zur Zimmersuche und Übernachtung in München...
Und aktuelle Zimmerangebote (Hotels und Privat) bekommt Ihr hier...

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Kontaktdaten für Eure Wiesnreservierung
Adressen und Hotlines der Wirte und Zelte

Adressen Reservierung - Bierzelt und Wirte

Anzeige
Anzeige

Oktoberfestzelt Oktoberfestwirt Adresse / Hotline
Augustinerbräu
(Augustinerzelt)
Augustinerzelt - Wiesnwirt Manfred Vollmer Tel (089) 23 18 32 66
Fax (089) 26 05 379
Armbrustschützen
(Armbrustschützenzelt)
Peter Inselkammer KG - Familie Inselkammer) Tel (089) 237 037 03
Fax (089) 237 037 05
Fischer-Vroni
Oktoberfestzelt
Karl Winter OHG - Johann und Silvia Stadtmüller Tel (089) 66 10 42
Fax (089) 65 25 34
Hackerbräu
(Hackerzelt)
Hackerzelt - Wirtsfamilie Toni und Christl Roiderer Tel (08170) 73 03
Fax (08170) 73 85
Hofbräuhaus
(Hofbräuzelt)
Hofbräuzelt - Familie Margot, Günter und Ricki Steinberg Tel (089) 44 89 670
Fax (089) 44 83 587
Käfers Wiesn Schänke
(Käferzelt)
Feinkost Käfer GmbH - Michael Käfer und Familie Tel (089) 41 68 356
Fax (089) 41 68 880
Kufflers Weinzelt
(Weinzelt)
Weinzelt GbR - Roland, Doris u. Stephan Kuffler Tel (089) 290 705 17
Fax (089) 29 40 76 
Löwenbräu
(Löwenbräuzelt)
Löwenbräuzelt - Ludwig Hagn und Stephanie Spendler Tel (089) 47 76 77
Fax (089) 47 05 848
Paulanerbrauerei
(Winzerer Fähndl)
Paulanerzelt - Wirtsfamilie Peter und Arabella Pongratz Tel (089) 62 17 19 10
Fax (089) 62 17 19 19
Pschorrbräu
(Bräurosl)
Pschorr Bräu Zelt - Wirtsfamilie
Renate und Georg Heide
Tel (089) 85 72 029
Fax (089) 89 55 63 56
Schottenhamel
(Schottenhamelzelt)
Festhalle Schottenhamel OHG - Familie Schottenhamel Tel (089) 544 693 10
Fax (089) 544 693 19
Schützen-Festhalle
(Schützenzelt)
Wirtsfamilie Reinbold - Eduard und Claudia Reinbold KG Tel (089) 231 812 24
Fax (089) 231 812 44
Spatenbräu
(Ochsenbraterei)
Spatenzelt - Wirtsfamilie Haberl und Antje Schneider Tel (089) 38 38 73 12
Fax (089) 38 38 73 40
Marstall
(Marstallzelt)
Wirtsfamilie Sabine, Verena und Siegfried Able Tel. (089) 312 055 29
Fax (089) 312 055 19


Hotel und Pension in München buchen
Zimmer Reservierung und Unterkunft finden

Hotels und Zimmer - Munich Oktoberfest

Übernachten in München
Die Suche nach einer Unterkunft gehört genauso zur Vorbereitung auf den Oktoberfestbesuch wie die Sitzplatz-Reservierung in den Festzelten. Aber auch Souvenirs und Bierkrüge muss man sich nicht erst vor Ort kaufen und übers Festgelände schleppen. Denn auch Andenken oder Geschenke kann man ganz bequem bereits vorab im Webshop ordern.

Hotels in München
Übernachtung im Hotel
Der Klassiker bei der Übernachtung ist das Hotel. Dies kommt dann auch nicht von Ungefähr. Denn München verfügt über eine richtig grosse Vielzahl an unterschiedlichen Hotels - von der "5-Sterne Luxusherberge" über eher einfache und günstige Hotels bis zur gemütlichen, kleinen Pension (bei der die Inhaberin noch höchstpersönlich die Betten neu bezieht).

Anzeige
Anzeige

Hotels 2016 - suchen und buchen
Das Suchen und Buchen der Hotelzimmer sollte man allerdings bereits einige Monate vor dem Trip nach München beginnen. Denn gerade zur Oktoberfestzeit zieht es Millionen von Besucher in die bayerische Landeshauptstadt. Und so kommen die Kapazitäten schnell an die Grenzen. Vor allem sind bis zum Anstich die guten und günstigen Zimmerangebote bereits weg.

Hotelsuche im Web
Das Web bietet bei der Hotelsuche den Vorteil, die Angebote übersichtlich und unkompliziert vergleichen zu können. Zudem Wunschtermine und freie Kapazitäten in Echtzeit abfragen zu können. Zum "Hotel-Booking-Tool"...

Zimmer in München
Privatzimmer als Alternative
Hotelzimmer sind Euch zu unpersönlich? Ihr wollt lieber einen Einblick ins Münchner Stadtleben bekommen oder von den Erfahrungen und dem "Insiderwissen" der "Einheimischen" (Münchner) profitieren?

Mitwohnen und Couchsurfing
Für alle Mitwohner, Couchsurfer und City-Hopper gibt es alternativ zum Hotel oder einer Pension auch die Möglichkeit, sich in einer Privatwohnung oder in einem Gästezimmer einzumieten. Denn jedes Jahr zur Wiesnzeit öffnen immer mehr Münchnerinnen und Münchner ihre Wohnungen für Besucher und Touristen aus aller Welt.

Grosse Auswahl an Privatzimmer
Vom Penthouse bis zur Studenten-WG ist dabei für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel etwas dabei. Hier kann man dann ein Zimmer anmieten oder auch die ganze Wohnung belegen. Dies, weil die Bewohner gerade im Urlaub sind oder Ihre Apartment die 14 Tage für Wiesnbesucher räumen.

Unser Surftipp zum Thema...
Auf "www.Wiesnhotels.de" findet Ihr die aktuelle Übernachtungs-Angebote fürs Oktoberfest 2016. Vom Hotel bis zum Privatzimmer, für Einzelpersonen oder Gruppen, für Wiesnbesucher oder Wiesnbedienungen, für eine Nacht oder die ganze Wiesn. Aktuelle Zimmerangebote in München...


Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Die aktuellen Bierkrüge 2016
Oktoberfestkrug und Wirtekrug

Aktuelle Wiesnsouvenirs
Auch zum Oktoberfest 2016 gibt es wieder viele verschiedene Souvenirs. Diese dienen als Andenken an den Besuch auf der Theresienwiese. Zum anderen aber auch als (bayerisches) Geschenk. Und auch Sammler mögen das jährlich neu erscheinende Sortiment. Bei den "offiziellen Souvenirs" erfreuen sich vor allem die unterschiedlichen Bierkrüge grosser Beliebtheit.

Anzeige
Anzeige

Offizielle Logo-Artikel
Bei den Wiesnsouvenirs gibt es neben den "offiziellen Logo-Artikeln" (mit dem neuen Wiesnplakat) auch eine Reihe weiterer (inoffizieller) bayerischer Geschenkideen. So gilt zum Beispiel der "Oktoberfest-Sammlerkrug des Veranstalters" als "offizieller Bierkrug". Der "Wirtekrug der grossen Festwirte" hingegen nicht. Dennoch ist der Festkrug der Wirte bei den Münchnerinnen und Münchnern genauso beliebt wie der "Bierkrug der Stadt München". Dies weil er (immerhin) der "offizielle Krug der Wiesnwirte" ist. Aber auch, weil er traditionell gestaltet ist. Folgend eine Übersicht der aktuellen Wiesnkrüge...

Oktoberfestkrug 2016
Die neuen Oktoberfestkrüge
Die unbestrittene Nummer eins unter den "Oktoberfestkrügen" (von uns Wiesnkrüge genannt) sind die Bierkrüge mit dem Plakatmotiv des jeweiligen Jahres. Es gibt die offiziellen Sammlerkrüge als "Steinkrug" (Tonkrug bzw. Keferloher) und als "Glaskrug" (Isarseidel). Zudem gibts die neuen Bierkrüge wieder in unterschiedlichen Grössen. Dabei ist vom Masskrug (1,0 Liter) bis zum Stamperl (4cl) auch in diesem Jahr für jeden Geschmack etwas dabei.

Bierkrug vom Oktoberfest 2016 - Modell ohne Deckel

Neuer Wiesn-Krug 2016
Sammlerkrug ohne Zinndeckel
Im Online-Shop für 16,- Euro
Bierkrug vom Oktoberfest 2016 - Modell mit graviertem Zinndeckel

Oktoberfestkrug 2016
Wiesnkrug mit Zinndeckel
Im Web-Shop für 32,- Euro

Die hier gezeigten Oktoberfestkrüge 2016 werden von der Stadt München herausgegeben und sind die offiziellen "Sammlerkrüge" zum Oktoberfest (werden auch als "Jahreskrüge" bezeichnet). Das "Original" ist ein Keferloher in der typischen Walzenform mit einem 1-Liter-Fassungsvermögen. Den offiziellen Jahreskrug der Stadt München (mit dem jeweiligen Plakatmotiv) gibt es bereits seit 1978. Und den selben Bierkrug mit Zinndeckel seit 1987.

Wirtekrug 2016
Die neuen Wirtekrüge
Den "Wirtekrug der Wiesnwirte" (der offizielle Name lautet "gemeinsamer Festkrug der grossen Wiesnwirte") gibt es seit dem Jahr 2002. So erfreut sich auch dieser Wiesnkrug grosser Beliebtheit. Dies vor allem bei allen Sammlern. Und auch bei dem Wirtekrug wechseln die Dekore in jedem Jahr. Zu sehen sind bei diesem Sammlerkrug historische Motive aus München oder vom Oktoberfest (die neuen Bilder folgen nach der Krugvorstellung)

Wirtekrug 2016 - Modell ohne Zinndeckel

Neuer Wirtekrug 2016
Krug der Wirte ohne Deckel
Online im Shop für 22,- Euro
Wirtekrug 2016 - Modell mit graviertem Zinndeckel

Krug der Wirte 2016
Sammlerkrug mit Zinndeckel
Heuer für 34,- Euro im Shop

Den Wirtekrug gibt es im Gegensatz zum Oktoberfestkrug der Stadt nicht in unterschiedlichen Grössen. Ihr bekommt ihn nur als Keferloher in der 1-Liter Version (Mass). Jedoch könnt Ihr auch hier entscheiden ob Ihr eine Version mit Deckel oder ohne Zinndeckel wollt. Besonderes Schmakerl - Seit 2010 hat der gemeinsame Festkrug der Wirte eine sog. "Salzlasur". Dies freut vor allem Sammler. Denn die spezielle und recht aufwendige Lasur bzw. Glasur machte den bayerischen Humpen gleich noch wertvoller (und schöner).

Sammlerkrüge
Aber nicht nur die aktuellen Krüge sind begehrt. Auch und vor allem ältere Jahrgänge sind ebenso gefragt. Mit diesen älteren Sammlerkrügen kann man auch Krugliebhaber und Sammler glücklich machen und mögliche Lücken in der Sammlung schliessen.

Auf der Suche nach einem bestimmten Jahrgang? Dann könnt Ihr einfach bei unserem Sammlerservice anfragen. Wir machen uns auf die Suche nach Eurem Lieblingskrug. Hier geht es zum Anfrageformular für Sammler...

Krüge vorbestellen
Die aktuellen Krüge verpasst? Dann einfach auf Nummer Sicher gehen und Euch den Krug bereits vor Erscheinen reservieren. Dazu einfach mit unserem Team Kontakt aufnehmen und die Bestellung vormerken lassen.


Nette Souvenirs und Geschenkideen
Ideen für bayerische Geschenke und Andenken

Souvenirs Oktoberfest 2016


Bayerische Andenken und Geschenke
Geschenkideen
Bayerische Geschenke gehören in München und Bayern einfach dazu. Ob als Mitbringsel und Andenken, als Dankeschön oder um sich mal wieder bei guten Freunden oder Geschäftspartnern zu melden. Mit nichts kann man dies besser als mit einem hochwertigen Krug, einem süssen Herzerl oder einem schönen Tuch. Aber auch ein bayerischer Schmalzler (Schnupftabak) oder ein lustiger Wiesnhut ist eine gute Ideen wenn der Anlass passt. Beim Feiern auf dem Festplatz oder bei einer bayerischen Party sind diese aber bestens aufgehoben.

Unser Business Tipp
Aus dem Geschenk wird ein perfektes Kundengeschenk für Unternehmen wenn man dies mit einer Logo-Aufbringung veredelt. Ob als Logo-Stick auf einem Tuch, einem Hut oder als Branddruck auf einen Bierkrug. Bei kleinen Mengen empfiehlt sich auch eine nette bayerische Verpackung mit einer persönlichen Grusskarte. Interesse? Unser Business-Team berät gerne bei der Suche nach dem passenden Kundengeschenk. Hier gehts zum Formular für Business-Anfragen...

Werbeherzen für Firmen
Tipp - Bei grösseren Stückzahlen können auch Lebkuchenherzen individuell beschriftet und gestaltet werden. Auch eine Logoaufbringung ist möglich. Bei uns in bester Qualität und "Made in Germany". Eine sehr nette und dennoch günstige Idee für ein individuelles Kundengeschenk! Info Lebkuchenherzen...


Wiesnkrüge und bayerische Bierkrüge
Die bayerischen Sammlerkrüge gehören zu den beliebtesten Souvenirs und Andenken vom Oktoberfest. Aber auch als Geschenk für liebe Freunde und gute Geschäftspartner machen die Bierhumpen eine tolle Figur.

Oktoberfestkrüge
Die bayerischen Bierkrüge gibt es als offiziellen Oktoberfestkrug (Wiesnkrug des Veranstalters) mit dem diesjährigen Wiesnplakat. Ausserdem wieder als salzlasierten Wirtekrug (gemeinsamer Festkrug der grossen Wiesnwirte).

Beide Krüge wechseln jährlich Ihr Motiv. Ausserdem gibt es die Humpen auch mit einem (hochwertigen) Zinndeckel. Die Deckel haben dann jeweils eine Prägegravur (Motiv folgt). Lest dazu auch unser Special zu den aktuellen Wiesnkrügen. Du bist Sammler und willst Dir einen der neuen Humpen online bestellen? Kein Problem, die Bierkrüge 2016 gibt es wieder online im Shop...

Unser Business Tipp
Firmen und Geschäftsleute haben eine Reihe weiterer Möglichkeiten. So können Firmen z.B. bereits ab Mitte Mai die Oktoberfestkrüge vorordern. Vorteil hierbei - zum Oktoberfest sind die Krüge pünktlich im Haus! Zudem sind bei grösseren Mengen und ausreichendem Vorlauf auch ein individueller Logobrand möglich. Beim Business-Service für Unternehmen anfragen...


Wiesnherzen und Lebkuchenherzen
Oktoberfestherzen
Würzig duftende Lebkuchenherzen versüssen uns den Bummel über die Festwiese. Als grosses Geschenk, Liebeserklärung oder kleines Giveaway - das Wiesnherzerl macht in jeder Form, Grösse und Styling eine gute Figur. Mit Standardspruch schickt es uns einen "Gruss aus München" oder "Gruss vom Oktoberfest".

Unser Business-Tipp
Oktoberfestherzen lassen sich auch ganz individuell gestalten. So wird die Botschaft persönlich oder aus dem "Wiesnherz" ein "Werbeherz". Neben individuellen Sprüchen oder einem Werbslogan ist dabei auch ein Firmenlogo möglich. Ausser als Gastgeschenk zum Oktoberfest auch ideal für Events (als Give-Away) oder als Kundengeschenk zu Weihnachten. Was alles aufs Herzerl passt, erklärt Euch unser Business-Team. Im Shop findet Ihr erste Ideen und Standardmodelle der Münchner Lebkuchenherzen...


Trachtentücher und bayerische Tücher
Trachtentücher
Kaum ein Wiesn-Geschenk ist so vielfältig einsetzbar, wie ein Trachtentuch. Die hochwertigen Tücher gibt es mit traditionellen Mustern, mit Rauten oder Edelweiss. Dabei werden sie in Bayern nicht nur zum Trachtenhemd um den Hals geknotet, sondern auch als Taschentuch (bay. "Schneuztücherl") zum Schnupftabak kombiniert. Aber auch als kleine "Tischdecke" für die Brotzeit im Biergarten macht so ein Tuch eine tolle Figur. Die Trachtentücher gibt es in verschiedenen Farben und Muster. Zudem in unterschiedlichen Qualitäten. Beispiel für ein Trachtentuch im Shop...

Unser Business Tipp
Ausser als Gastgeschenk beim gemeinsamen Wiesnbesuch eignen sich die Trachtentücher auch hervorragend als Präsent bei Firmenevents oder bei bayerischen Festen. Mit einem Stick oder Druck versehen, wird dieses noch hochwertiger. (Unser Team empfiehlt eine wertige Stickerei, da ein Aufdruck nicht viel günstiger kommt). Individuelle Kundengeschenke anfragen...


Wiesnhüte und bayerische Trachtenhüte
Oktoberfesthüte
Auf dem Oktoberfestgelände haben die verschiedenen Hüte einen festen Platz und sind seit Jahrzehnten auch nicht mehr wegzudenken. Hier gibt es dann die Gaudihüte (wie den Sepplhut, den Bierkrughut oder den bayerischen Cowboyhut im Rautendesign), die zumeist in Gruppen auftreten und gerne mit (Firmen)Logos verziert werden. Zudem die traditionellen Trachtenhüte, die mit fescher Feder oder imposanten Gamsbart geschmückt sind. Auf der Suche nach der passenden trendy Kopfbedeckung? Tipps im Hutshop...

Unser Business Tipp
Vor allem den klassischen Sepplhut veredeln Unternehmen gerne mit Ihrem Firmenlogo. Dieses wird dann direkt auf den Filzhut aufgestickt. Alternativ ist auch ein Aufdruck (Druck) von Logo, Slogan oder individuellem Design möglich. Allerdings kommt ein Aufdruck auch hier nicht unbedingt günstiger. Mehr zur Individualisierung bei unserem Souvenirs-Team...


Weitere bayerische Geschenkideen
Folgend noch ein paar Ideen für weitere bayerische Geschenke...
  • Echter bayerischer Schmalzler (Schnupftabak). Auch im Set mit Tuch
  • Schöne bayerische Kaffee-Haferl mit traditionellen Formen und Designs
  • Urige Brotzeitbretter aus Holz für die stilechte Mahlzeit zwischendurch
  • Mini-Krügerl als Stamperl. Sehr nett auch mit individuellen Aufschriften
  • Süsse Figuren aus Marzipan mit typisch bayerischen Formen
  • Hutschmuck wie Federn oder Gamsbart
Neugierig geworden? Unser Souvenirs-Team berät Euch gerne und gibt Tipps für das perfekte bayerische Geschenk. Lest dazu bitte auch unsere Infos für Privatkunden und Firmenkunden...

Info für Firmenkunden...
Firmen haben bei uns die Möglichkeit, Ihre Kundengeschenke oder kleine Präsente für Mitarbeiter individualisieren oder auch personalisieren zu lassen. Gerne beraten wir bei der Auswahl des passenden Präsents oder Giveaway für den Firmenevent. Wir geben Tipps und informieren über die jeweiligen Branding-Arten, konfektionieren und liefern zum Wunschtermin an den Ort der Wahl. Zum Business-Formular...

Info für Privatkunden...
Obwohl unser Fokus vor allem im Businessbereich (Betreuung von Firmen und Unternehmen) liegt sind viele der Geschenkideen auch für Privatkunden verfügbar. Vor allem bei Feiern (Weihnachten mit Freunden, einer Hochzeit, einem Junggesellenabschied, etc) können wir meist weiterhelfen. Daher bei Interesse bitte einfach unverbindlich bei uns nachfragen. Zum Formular...

Anzeige
Anzeige


Auf gehts zum Münchner Frühlingsfest!
Volksfest auf der Theresienwiese

Frühlingsfest München auf der Theresienwiese - Munich Spring Festival

Der Frühling ist da und mit den ersten warmen Temperaturen startet auch wieder die Volksfest-Saison. Zwischen Ostern und Pfingsten öffnen die ersten Osterfeste, Frühlingsfeste und Pfingstfeste in München und Bayern ihre Tore und laden zu Karussell, Zuckerwatte und leckeren Schmankerl ein.

Frühlingsfest Theresienwiese
Auf der Theresienwiese bekommen wir vom 15. April bis 01. Mai 2016 einen ersten Vorgeschmack auf das legendäre Herbstfest geboten. Wenn es heisst "Auf geht's zur Frühlingswiesn", dann laden Münchens Schausteller zur "kleinen Schwester" der Wiesn. Beim Frühlingsfest auf der Theresienwiese erwartet Euch Fahrgaudi und Wiesnpartys in den Zelten. Alles zum Fest...

Neuheiten
Die "kleine Wiesn" hat auch dieses Jahr einige Neuheiten im Gepäck. So gibt es neben zwei Fahrgeschäften für die Grossen (Freefallturm "Power Tower 2" und Doppel-Looping Achterbahn "Teststrecke") auch 2 Zwergerl-Bahnen für die Kids (inkl. liebevollem Service für kleine Rollifahrer).

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Neue Gastro
Ebenso lohnt sich ein Abstecher aufs Festgelände für alle Schleckermäuler. Denn auch bei den Gastro-Ständen gibt es wieder Zuwachs. Neben Sweets und Herzerl von "Süss und Fruchtig" auch Frozen Yogurt von "Jo Kurt" oder Fastfood im American Style von "Hamburger XL". Alle Neuheiten lesen...

Termine
Auch 2016 wird uns auf der Miniwiesn neben allerlei Fahrgeschäften, Buden, Schmankerl-Ständen und Festzelten ein buntes Rahmenprogramm geboten. Event-Highlights sind der Flohmarkt vom BRK (Sa, 16. April), das Oldtimer Treffen vom ACM (So, 17. April) und der Brauchtumstag vom Festring (So, 01. Mai). Aber auch die Feuerwerke (freitags) oder die verbilligte Kinder- und Familientage an den Dienstagen lohnen sich. Alle Termine im Überblick...

Firetage der Feuerwehr
Ausserdem feiert heuer die Freiwillige Feuerwehr mit dem "Firetage Festival" (23. und 24. April) ein grosses Fest zu ihrem 150. Jubiläum. Der Mega- Event findet ebenfalls auf der Theresienwiese und parallel zum Frühlingsfest statt. Euch erwarten spektakuläre Vorführungen und ein buntes Mitmachprogramm für die ganze Familie. Dabei ist für die Besucher alles komplett kostenlos! Alles zu den Firetagen der Münchner Feuerwehr...

Weitere Termintipps
Wir haben Euch in einem kleinen Special noch ein paar weitere Volksfest- Termine zusammengeschrieben. Nette Münchner Volksfeste, Frühlingsfeste und Sommerfest in der Stadt sowie besonders emfehlenswerte Herbstfeste im Umland und in Bayern. Überblick und Termine der Volksfeste 2016...


Volksfeste in München und Umland
Frühlingsfeste und Sommerfeste 2016

Volksfeste in München und Umgebung - Munich Festival Guide

Noch ein Tipp vom Team
Auch wenn es derzeit noch Monate hin ist, bis es wieder heisst "O'zapft is". Deswegen muss man in der Zwischenzeit natürlich nicht zuhause hocken und auf den Wiesnanstich warten.

Münchens Frühling und Sommer kann man auch recht gut mit anderen Volksfesten, Jahrmärkten, Stadtteilfesten und Open-Air Veranstaltungen überbrücken. Denn in und um die Stadt herum wird bereits ab Frühjahr allerorts gefeiert. Lest auch unsere Übersicht der Münchner Volksfeste...

Münchner Volksfeste
Start der Volksfestsaison ist auch heuer mit den ersten Frühlingsfesten. Vom klassischen Jahrmarkt (wie auf der Theresienwiese, in Trudering oder auch in Wasserburg) über allerlei kleinere Dorffesten in den Stadtteilen (wie z.B. in Hadern oder Forstenried) bis zu Dulten ist alles dabei. Und im Sommer sind natürlich Biergarten und Münchens Sommerfeste angesagt.

Übersicht und Termine
Gute Frühlingsfeste und Sommerfeste in der Stadt und im Umland. Zudem die Termine unserer Favoriten bei den Herbstfesten in Bayern...
  • Frühlingsfest München
    15. April bis 01. Mai 2016 auf der Theresienwiese

  • Truderinger Festwoche
    29. April bis 08. Mai 2016 in Trudering

  • Haderner Dorffest
    29. April bis 08. Mai 2016 in Grosshadern

  • Auer Maidult
    30. April bis 08. Mai 2016 am Mariahilfplatz

  • Theatron Pfingstfestival
    14. Mai bis 16. Mai 2016 im Olympiapark

  • Stadtgeburtstag München
    18. Juni bis 19. Juni 2016 in der Innenstadt

  • Magdalenenfest
    09. Juli bis 17. Juli 2016 im Hirschgarten

  • impark Sommerfestival
    28. Juli bis 21. August 2016 im Olympiapark

  • Dachauer Volksfest
    13. August bis 22. August 2016 in Dachau

  • Straubinger Gäubodenvolksfest
    12.August bis 22. August 2016 in Straubing

  • Rosenheimer Herbstfest
    27. August bis 11. September 2016 in Rosenheim

  • Oktoberfest München
    17. September bis 03. Oktober 2016 auf der Theresienwiese

Weiterlesen...


Nicht vergessen
Unsere Empfehlung für alle Musikfans und Fans von Open-Air Festivals ist das Theatron. Zu Pfingsten (über die Feiertage) und im Sommer (zeitgleich mit dem "impark Sommerfest") könnt Ihr das kostenlose Musikfestival auch 2016 wieder im Olympiapark erleben! Tipp vom Team - Hingehen lohnt sich!

Wir wünschen Euch allen viel Spass beim Feiern!


Surftipps und Wiesnlinks
Magazine und Portale mit weiteren Informationen

Oktoberfest Webtipps - Surftipps und Wiesnlinks

Wo finde ich was?
Im Internet gibt es mittlerweile eine Unmenge von Oktoberfestseiten. Aber welche Magazine und Portale sind auch gut? Auf welchen findet man die gewünschten Informationen? Und welche Webseiten wurden nur für die Suchmaschinen geschrieben? Folgend unsere Surftipps und Webtipps...

Zur Planung die wichtigsten Oktoberfest Termine
Für erste Infos und Daten aufs jeweilige Datum klicken
www.Oktoberfest2017.de | www.Oktoberfest2017.com
www.Oktoberfest2018.de | www.Oktoberfest2018.com
www.Oktoberfest2019.de | www.Oktoberfest2019.com
www.Oktoberfest2020.de | www.Oktoberfest2020.com

Wiesnlinks und Surftipps

Kinder und Familien
Für die Münchner Kids ist der Wiesnbesuch jedes Jahr aufs Neue eine Mordsgaudi. Denn für die Kleinen sind die vielen bunten Karussells und die tollen Leckereien (wie Zuckerwatte oder gebrannte Mandeln) einfach das Grösste. Auf der Seite "Kinderwiesn" gibts alles für Kinder und Familien. Und auch passende Kindertrachten (Kinderdirndl und Lederhosen) gibt im Web...

Hotels und Zimmer
Richtig wichtig für alle Touristen (Besucher und Gäste von ausserhalb) ist sich rechtzeitig um eine Unterkunft zu kümmern. Denn zur Wiesnzeit sind freie Zimmer und Hotels eher Mangelware. Vor allem die günstigen Angebote sind bei Wiesnbeginn bereits vergeben. Zimmer und Hotels in München...

Guter Webshop
Shopping im Internet ist easy und bequem. Vor allem für alle die keine Lust haben irgendwelche Krüge, Andenken und Souvenirs mitzuschleppen ist Online-Shopping ideal. Aber auch wer ein bayerisches Geschenk sucht ist hier gut aufgehoben. Oktoberfest-Souvenirs und bayerische Geschenke...

Dirndl und Trachten Mode
Vor allem Frauen interessieren sich jedes Jahr für die neuen Dirndl- und Trachtentrends. Zudem wie die neuen Wiesndirndl 2016 aussehen. Infos zu den aktuell angesagten Mode-Trends sowie zu einmaligen Designerdirndl und Unikaten gibts auf dem Lifestyle und Mode-Magazin "Wiesntrachten"...

Infos zu den Wiesnkrügen
Beliebt wie eh und je sind die Oktoberfestkrüge. Dabei feiern die beliebten Wiesnkrüge im Jahr 2018 bereits ihren 40-jährigen Geburtstag. Denn der erste "Offizielle Oktoberfestkrug" wurde bereits 1978 aufgelegt. Mehr zur Geschichte und Herstellung der Keferloher sowie Bilder und Infos zu den Sammlerkrügen der einzelnen Jahre findet Ihr auf "www.Wiesnkrug.de". Besucht auch die Seite "www.Wirtekrug.de". Dort findet Ihr alles zum gemeinsamen Festkrug der (grossen) Wiesnwirte.

Schwule Wiesntermine
Das Münchens schwule Szene richtig gut feiern kann ist wohl allgemein bekannt. So finden auch auf dem Oktoberfest 2016 wieder einige schwule Treffen und Events statt. Auf dem Magazin "Rosawiesn" gibts alle schwulen Termine und Treffen in München...

Wiesnbesuch mit Handicap
Für alle mit Handicap oder einer Behinderung empfehlen wir die Seite "www.Wiesnhandi.de" bzw. "www.Wiesnmobil.de". Dort findet Ihr nützliche Tipps und wichtige Infos zum Wiesnbesuch mit Rollstuhl oder Gehhilfe.

Dirndl und Trachtenmode
Du hast ein Dirndl im Schrank und willst dieses trendy aufpeppen? "Pimp your Dirndl" ist die Seite mit vielen Ideen um alte Dirndl neu zu stylen. Macht auch beim Model Casting und der Verlosung von Wiesn Tickets mit!

Unsere Magazin werden ständig weiter ausgebaut und erweitert. Weitere Infos und News folgen laufend. Schaut immer mal wieder bei uns vorbei...



Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige



Startseite | Termine | Plakat | Bierpreise | Neuheiten | Hotels | Tischreservierung
Übernachtung | Volksfeste | Bierkrüge | Souvenirs | Geschenke | Zimmer | Links
Landwirtschaftsfest (ZLF) | Impressum | Disclaimer

Unsere Magazine zum Münchner Oktoberfest 2016 - Ihr bekommt schnelle Infos, eine Menge Tipps und weiterführende Links zur Wiesn in München
Alle Infos und Daten immer ohne Gewähr - powered by Munich Wiesnteam

Quelle Bilder und Infos: Plakat und Lageplan RAW, Krüge der Hersteller,
Dirndl und Trachten Mode von Sportalm Kitzbühel, Hotelbilder Bold Hotels,
Fotos Afterwiesn Party "Wiesnzelt am Stiglmaierplatz" (by Edition Sportiva). Bild Bayerische Bierkönigin vom Bayerischen Brauerbund. Weitere Bilder und alle Informationen vom Wiesnteam, Trachtenteam und jeweilige Partner

Bitte beachtet auch die Hinweise zu Copyright und Namen im Disclaimer
Alle Inhalte, Daten, Text, Bilder, etc sind urheberrechtlich geschützt. Alle Namen sind urheberrechtlich, kennzeichenrechtlich, namensrechtlich oder auch markenrechtlich geschützt und ebenfalls Eigentum der jeweiligen Inhaber. Unser Team haftet nicht für externe Links sowie für Inhalte Dritter.
© Wiesnteam - Alle weiteren Rechte vorbehalten - All other rights reserved